Stellungnahme zum Referentenentwurf der Verordnung zu Leistungen der GKV bei Testungen auf SARS-COV-2 des BMG

Stellungnahme der Fachverbände für Menschen mit Behinderung zum Referentenentwurf der Verordnung zu Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung bei Testungen für den Nachweis des Vorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-COV-2 des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) vom 27.05.2020

Veröffentlicht: 05/2020

Kategorie: Sozialpolitik

Dokument(e): Stellungnahme

Schriftgröße
Kontraste