Stellungnahme zur BevorzugtenVerwaltungsvorschrift – BevorzugtenVwV

Stellungnahme der Diakonie Deutschland und ihrer Fachverbände zum Referentenentwurf: Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur bevorzugten Berücksichtigung von anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen, anerkannten Blindenwerkstätten und Inklusionsbetrieben bei der Vergabe öffentlicher Aufträge (BevorzugtenVerwaltungsvorschrift – BevorzugtenVwV)

Veröffentlicht: 09/2019

Kategorie: Berufliche Rehabilitation und Teilhabe am Arbeitsleben, Sozialpolitik und Rechtsentwicklung

Dokument(e): Stellungnahme