Dieser Inhalt ist Mitgliedseinrichtungen des BeB vorbehalten. Symbol für geschützten Inhalt

“Chronisch beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)”

In einem gemeinsamen Workshop am 07.02.2007 in Kassel-Wilhelmshöhe sind der Gesamtverband der Suchtkrankenhilfe (GVS) und der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe (BeB) der Frage nachgegangen, unter welchen Voraussetzungen chronisch mehrfach beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen in einer WfbM beschäftigt und gefördert werden können. Rund 50 Teilnehmende nahmen engagiert an diesem Workshop teil, je zur Hälfte Mitarbeiter/innen aus der Suchtkrankenhilfe (hier insbesondere aus den Wohnheimen und den Bereichen des ambulant betreuten Wohnens) und der Behindertenhilfe (hier vorwiegend aus den Werkstätten für behinderte Menschen).
→ weiter lesen: “Chronisch beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)”

Dieser Inhalt ist Mitgliedseinrichtungen des BeB vorbehalten. Symbol für geschützten Inhalt

Materialien zum Workshop für Gremienmitglieder des BeB

Dieser Workshop für Gremienmitglieder des BeB aus dem Ständigen Ausschuss „BBW/BFW“, dem Hauptausschuss „Berufliche Rehabilitation/Teilhabe am Arbeitsleben“ und dem Fachbeirat „Psychiatrie“ fand vom 01. bis 02. Februar 2006 in Fulda statt.
→ weiter lesen: Materialien zum Workshop für Gremienmitglieder des BeB