Corona-Bonus für Mitarbeiter*innen in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie

Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen erhalten einen einmaligen Corona-Pflegebonus, um die besonderen Belastungen in der Corona-Zeit zu honorieren. Mitarbeiter*innen in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie wurden bei diesem Pflegebonus nicht berücksichtigt. Dabei ist eine Gleichbehandlung dringend geboten.

Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) macht deutlich:  Mitarbeiter*innen in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie verdienen Wertschätzung und Anerkennung ihrer Arbeit. Genauso wie Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen haben sie während der schon über zwei Jahre andauernden Corona-Pandemie erhebliche Mehrarbeit geleistet und zahlreiche zusätzliche Belastungen gehabt. Dazu gehören ständiges Einspringen in anderen Arbeitsbereichen, Überstunden, die Entwicklung von neuen Angeboten für die Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Auch die emotionale Begleitung stellte eine besondere Herausforderung dar. „Wir sehen diesen Corona-Bonus für die Mitarbeiter*innen in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie als absolut notwendige gesellschaftliche Anerkennung für die besondere Mehrbelastung“, fordert Pfarrer Frank Stefan, der BeB Verbandsvorsitzende.

Am heutigen Tag startet der BeB eine Social Media Kampagne, um auf die Gleichbehandlung der Mitarbeiter*innen in der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie hinzuweisen. Mit dieser Forderung steht BeB nicht alleine.  Viele der 600 bundesweit tätigen Mitgliedseinrichtungen beteiligen sich an der Social Media Kampagne. Außerdem setzen sich die behinderten- und teilhabepolitischen Sprecher*innen der Bundestagsfraktionen für eine Ausweitung des Pflegebonus auf die Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie ein.  Jens Beeck, MdB, FDP, Takis Mehmet Ali, MdB, SPD und Sören Pellmann, DIE LINKE unterstützen die Kampagne mit einem Videostatement.

Das Videostatement von Herrn Beeck

Jens Beeck, MdB, FDP: „Für mich ist klar:  Die Forderung des BeB ist richtig und mit mir wird es keinen weiteren Pflegebonus geben, ohne Menschen in der Eingliederungshilfe zu berücksichtigen."

Das Videostatement von Herrn Mehmet Ali

Takis Mehmet Ali, MdB, SPD: „Es muss auch einen Corona-Bonus für die Einrichtungen der Eingliederungshilfe geben!“

Videostatement von Herrn Sören Pellmann, MdB, Die LINKE – folgt

Schriftgröße
Kontraste