Die Kerbe Ausgabe 4/2007

Themenschwerpunkt: Kultur und Psychiatrie

Die Psychiatrie ist Teil dieser Gesellschaft und insofern von ihren vielfältigen kulturellen Ausdrucksformen beeinflusst, die sie aufgreift und in ihre therapeutische Arbeit einbezieht. Zugleich ist die Psychiatrie als gesellschaftliches Phänomen selbst Gegenstand von intensiven kulturellen Auseinandersetzungen. So entsteht eine schillernde Wechselbeziehung zwischen Kultur und Psychiatrie, deren Bandbreite und Bedeutung veranschaulicht und gewürdigt wird.

Die Ausgabe erscheint am 1. November 2007.

Inhaltsverzeichnis, Editorial und Leseprobe (314 kb)


Weitere Informationen und Bezugsmöglichkeiten finden Sie unter www.kerbe.info.


Schriftgröße
Kontraste