Orientierung Heft 3/2018: Kultur – Teilhabe gestalten

Heftcover

Liebe Leserin, lieber Leser,

Kulturbeutel – das war die erste Assoziation im Orientierungsredaktionskreis in Richtung dieser Ausgabe. Ein Heft zum Thema Kultur – da darf der Kulturbeutel nicht fehlen. Die Rede war sogar von „einer kulturgeschichtlichen Betrachtung" rund um den Kulturbeutel.

Dann kam die Ernüchterung:

Irgendwie sehen die doch fast alle gleich aus, die Kulturbeutel der Redaktionskreismitglieder. Und wahrscheinlich ist auch überall ähnliches drin. Zahnbürste und Zahnpasta und was man halt so braucht an „Kultur" wenn man auf Reisen ist.
„Der Besitz eines Kulturbeutels ist noch lange kein Garant für Kultur." Recht hat Wolfgang Lörzer, dem das Zitat zuzuschreiben ist!

Zum Glück kamen dann auch noch Artikel rund um das Thema Kultur. Und plötzlich waren wir mittendrin im Heft und im Thema.
In kurzen Statements im Heft können Sie lesen, was Kultur für unterschiedliche Menschen eigentlich ist. Lassen Sie sich überraschen!

Denken Sie doch beim Betrachten der #Kultobjekte mal über Dinge nach, die für Sie selber kultig sind, Kultur verkörpern.

Beim Blick auf all die verschiedenen Impulse ist uns deutlich geworden:
Kultur hat ganz viel mit Teilhaben und Gestalten zu tun.
Kultur hat aber auch mit Teilhabe gestalten zu tun.
Deshalb steht das jetzt vorne auf dieser Orientierung!

Viel Spaß beim Lesen, bei kultureller Anregung, beim Nachdenken über Kultur(en) wünscht Ihr

Martin Herrlich

Weitere Informationen und Leseproben finden Sie unter www.beb-orientierung.de

Schriftgröße
Kontraste