Unser Shop zieht um, es kann daher vorrübergehend zu Lieferverzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Berufsbegleitende Weiterbildung in Unterstützter Beschäftigung der BAG UB

In überarbeiteter Form ab Sept. 06 in Südhessen zum 8. Mal angeboten

Für Mitarbeiter/innen aus Integrationsfachdiensten, Werkstätten für behinderte Menschen, Berufsbildungs- und -förderungswerken.

PHASE I (verpflichtend; in fester Lerngruppe)

Modul 1: Prozessbegleitung durch Unterstützte Beschäftigung; 21.- 23. 09. 06

Modul 2: Individuelle Berufsplanung; 02.-04. 11. 06

Modul 3: Marketing und Arbeitsplatzakquisition; 14.-16. 12. 06

PHASE II (aus 6 Modulen werden 3 Module verpflichtend ausgewählt; offene Lerngruppen, da Anmeldungen weiterer Personen möglich. Module 1a und 1b können nur gemeinsam wählbar)

Wahlmodul 1a: Wichtige Prinzipien im Umgang mit Menschen mit psychischer Erkrankung; 25.-27. 01. 07 Wahlmodul 1b: Zielorientierte Beratung von Menschen mit psychischer Erkrankung; 19.-21. 04. 07

Wahlmodul 2: Förderrecht und Rehabilitation in Deutschland; 26.-28. 02. 07

Wahlmodul 3: Qualifizierung – Lernen am Arbeitsplatz; 22.-24. 03. 07

Wahlmodul 4: Arbeitsplatzakquisition für Fortgeschrittene; 10.-12. 05. 07

Wahlmodul 5: Persönliche Zukunftsplanung in der Anwendung; 14. – 16. 06. 07

PHASE III (verpflichtend; in fester Lerngruppe)

Modul 7: Nachhaltige Sicherung des Arbeitsplatzes – Konfliktmanagement; 20.-22. 09. 07

Modul 8: Methoden zur Analyse und Professionalisierung der Integrationsarbeit; 15.-17. 11. 07

Abschlusskolloqium: Präsentation der Projektarbeiten; nach Vereinbarung

 

Weitere Informationen unter www.bag-ub.de  oder 040/432 53 123.

Schriftgröße
Kontraste