Hören statt Lesen

2. Hörversion von MENSCHEN. das magazin.

In diesen Tagen erscheint die Hörversion der Ausgabe 2/2005 von MENSCHEN. das magazin. Die 120-Minuten-Kassette umfasst eine Auswahl der Texte des Printmagazins der Aktion Mensch, vorgelesen von einem professionellen Sprecherteam der Deutschen Blindenstudienanstalt in Marburg. Aus dem Inhalt der neuen Kassette: Die K-Frage - ja oder nein zum Kind?; Geben statt nehmen - Seelsorger mit Behinderung; Nah, zu nah - über die Scham in der Pflege.

Blinde und stark sehbehinderte Menschen (Nachweis) erhalten die Kassette kostenlos. Das Band muss nicht zurückgeschickt werden. Zu beziehen ist das Hörmagazin über die Pressestelle der Aktion Mensch, Norbert Sebastian, Telefon: 0228/2092-345, Fax: -333, oder E-Mail: norbert.sebastian@aktion-mensch.de

Schriftgröße
Kontraste