Materialien zur Fachtagung All inclusive – wie viel Extras brauchen wir?

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Mitgliedsschulen und vorschulischen Einrichtungen

09. – 12. März 2010, Berlin-Spandau, Hotel Christophorus des Evangelischen Johannesstift

Programm

PDF-Datei

 

Dienstag, 09. März 2010

Begrüßung Einstimmung in das Tagungsthema
Astrid Faber, Mühlhausen

PDF-Datei

 

„Diakonisches Profil und Menschenbild“ 
Pfarrer Paul-Gerhardt Voget, Fürstenwalde 

PDF-Datei

 

Kennen lernen und Einführung  in die Tagung

Mittwoch, 10. März 2010

„Was ist guter Unterricht?“
Dr. Karin Salzberg-Ludwig, Potsdam 

PDF-Datei 

 

Pädagogischer Markt (Teil 1)

Exkursionen

Donnerstag, 11. März 2010

Pädagogischer Markt (Teil 2)

„Inklusiver Unterricht in der Abgeschiedenheit freier Schulen“
Prof. Dr. Andreas Hinz, Halle

PDF-Datei 

 

Workshops

Vertiefung und Fortsetzung des Vortrags
Prof. Dr. Andreas Hinz, Halle 

PDF-Datei 

 

Kooperativer Unterricht im Bereich der Sekundarstufe I
Anke Saalfeld, Rastenberg

Gelebte Integration am Beispiel der  Waldhof-Schule ,Templin
W. Steinert, A. Übel, Templin 

PDF-Datei 

 

Strukturiertes Lernen als Schulkonzept. Pädagogische Einengung oder notwendiges Gerüst für schulisches Lernen
Susanne Rabe, Fürstenwalde

Bildung und Inklusion bei Schüler/innen mit hohem Unterstützungsbedarf
Arbeitsgruppe Handreichung

PDF-Datei

 

Schulinterne Beratungsstelle Autismus der Oberlinschule Potsdam – Instrument schulischer Beratung
A.Paehl, Potsdam 

PDF-Datei 

 

Arbeit an dem Index für Inklusion an Förderschulen
Ines Boban, Halle

PDF-Datei


Freitag, 12. März 2010

Alles unter einen Hut und wo bleib ich?
Dr. Dagmar Meyer, Bremen 

PDF-Datei

Tagungsrückblick

Schriftgröße
Kontraste