Urlaubs-Tipp für Rollstuhlfahrer:

Ferien ohne Barrieren an der Ostsee

Barrierefreie Urlaubsziele für Rollifahrer sind nicht immer leicht zu finden. Leider gibt es noch zu wenige Hotels oder Ferienanlagen, die auch dem Reisegast im Rollstuhl erholsame Ferien bieten. Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) organisiert und veranstaltet seit über 30 Jahren Reisen für Menschen mit Körperbehinderung. 

In Ustronie Morskie an der polnischen Ostseeküste hat der BSK jetzt ein barrierefreies Urlaubsziel entdeckt und bietet Menschen mit Körperbehinderung eine 15tägige Urlaubsreise an. Reisetermin ist von 3. bis 18. Oktober 2005. Anmeldeschluss ist der 30.Juli.

Weitere Infos für Schnellentschlossene erteilt der BSK unter der Durchwahl: 06294-4281 50 oder per Email: reiseservice@bsk-ev.org.

Schriftgröße
Kontraste