Weiteres Positionspapier gegen die Einführung des neuen Entgeltsystems in der Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) veröffentlicht

Die Frist nicht ungenutzt verstreichen lassen:
PEPP verhindern – Für eine menschenwürdige Behandlung und ein gerechtes Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik

PDF-Datei

Schriftgröße
Kontraste