Bitte beachten Sie: In der Zeit vom 22.12.18 bis einschließlich 1.1.19 werden keine Bestellungen aus unserem Online-Shop ausgeliefert.

Materialien zur Fachtagung Resilienz für Profis Psychiatrie im Wandel – Mitarbeitende im Mittelpunkt

cover psychiatrie 2013Psychiatrie-Jahrestagung 2013
11. bis 12. April 2013, Bildungszentrum Erkner bei Berlin

Programm

PDF-Datei, 339

Tagesmoderation: Dr. Katharina Ratzke, Berlin

Donnerstag, 11. April 2013

Begrüßung und Einführung
Wolfgang Bayer, Hamburg  

PDF-Datei

Psychiatrie 2020 – demographische, gesellschaftliche und ökonomische Herausforderungen
Dr. Günther Wienberg, Bielefeld

PDF-Datei 

Veränderte Lebensmodelle treffen auf veränderte Beschäftigungsmodelle und Arbeitsbedingungen
Prof. Dr. Martin Kronauer, Berlin

PDF-Datei 

Haltungen, Visionen, und berufliche Identitäten im Wandel – salutogenetische Perspektiven der Selbstwirksamkeit und Selbstpflege
Prof. Dr. Jutta M. Bott, Potsdam

PDF-Datei

Grundsätze einer resilienzfördernden Personalführung und Leitung
Dr. Julia Hapkemeyer, Berlin

PDF-Datei

Körper! Wahrnehmung seelischen Aus­drucks – Theaterpädagogische Aspekte zur Gesundheitsförderung  
Anke Munz und Birte Westphal, Kiel

PDF-Datei 

Personenzentrierung, Ambulantisierung und Sozialraumorientierung – Auswirkungen des Paradigmenwechsels auf die Arbeitsbedingungen und Arbeitsanforderungen
Georg Schulte-Kemna, Reutlingen  

PDF-Datei

Freitag, 12. April 2013

Tagesmoderation: Prof. Dr. Jürgen Armbruster, Stuttgart

warming up – Vitamincocktail für die Arbeitsseele
Anke Munz und Birte Westphal, Rendsburg

PDF-Datei

Psychiatrie im Wandel – Selbstvertretung der Mitarbeitenden
Herbert Weisbrod-Frey, Berlin

PDF-Datei

Mitarbeitende in den Widersprüchen der Psychiatrie – Nähe und Distanz – Angst – Gewalt – Selbstschutz – Stigmatisierung
Ulla Schmalz, Düsseldorf 

PDF-Datei

Arbeitsgruppen

AG 1: Wege der Aus -, Fort- und Weiterbildung
Ulrich Nicklaus, Berlin

PDF-Datei

AG 2: Demographie orientierte Personalentwicklung im psychiatrischen Arbeitsfeld – das Projekt „Flexibel bleiben“
Katrin Haider-Lorentz, Hamburg

PDF-Datei

AG 3: Psychiatrieerfahrene Genesungsbeglei­terInnen – Chance und Herausforderung für psychiatrische Teams
Margret Afting-Ijeh, Hamburg und Margret Osterfeld, Dortmund

PDF-Datei

AG 4: Voraussetzungen für die gelingende Zusammenarbeit zwischen hauptamtlich und ehrenamtlich Mitarbeitenden
Evelin Krüger und Susanne Stelbrink, Bielefeld

PDF-Datei

AG 5: Sinnerfüllung, Transzendenz und Empathie – persönliche oder spirituelle Ressourcen im Spannungsfeld zwischen Selbstverwirklichung und Selbstausbeutung
Karin I. Voigt, Aachen

PDF-Datei

AG 6: Multiprofessionalität – Gelingende Zusammenarbeit – Wertschätzung und Nutzen der Verschiedenheit
Das Home Treatment-Team in Krefeld
Dr. Andreas Horn, Krefeld  

PDF-Datei

AG 7: Interkulturalität in psychiatrischen Kontexten – Anforderungen an die Teamarbeit
Dr. Solmaz Golsabahi-Broclawski, Bielefeld  

fresh up – Vitamincocktail für die Arbeitsseele
Anke Munz und Birte Westphal, Rendsburg  

PDF-Datei

Gestalten und Entwickeln professioneller Beziehungen
Spezialisierung – Technisierung – ethische Grundhaltung
Dr. Jean Hermanns, Rickling  

Leichte Zeiten – schwere Zeiten: von Resilienz, Seelenheil und der Kunst des guten Lebens  
Dr. Matthias Lauterbach, Hannover

PDF-Datei